Schön, dass Sie auf unserer Internetseite vorbeischauen! Gerne stelle ich Ihnen unsere Gemeinde vor. Wir informieren Sie hier über aktuelle Termine und Veranstaltungen und wir bieten Ihnen Gelegenheit, über wichtige Themen, wie z.B. Taufen, Konfirmationen oder Hochzeiten nachzublättern.

Wir sind eine Kirchengemeinde in der Evang.-Luth. Landeskirche in Bayern. Unsere Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass Menschen, die uns anvertraut sind, in Ihrem Leben Gott begegnen, von dem in der Bibel erzählt wird. Dass sie von ihm hören, an ihn glauben können und sich in diesem Glauben entfalten können.

Das klingt ziemlich "geschwollen". Aber klicken Sie nicht weg!!! In den vielen Gruppen und Kreisen unserer Gemeinde wird Ihnen vielleicht deutlich, was das heißt. 

Wir versuchen als Teil der Volkskirche gastfreundlich für viele Meinungen und Lebensweisen zu sein. Wir brauchen aber auch die Mithilfe und Verantwortung derer, die das Gemeindeleben mitgestalten. Dabei wollen wir Kleinen und Großen von Gott erzählen, in seinem Namen feiern und - wo es nötig ist - unseren Mitmenschen helfen.

Wenn Sie Fragen haben, dann rufen Sie uns doch einfach an, oder schreiben Sie eine Mail.

Herzlichst Ihr

Uwe Markert, Pfarrer


 

Aktuelles:

Anlässlich unseres 50-jährigen Jubiläums ergänzen wir laufend unsere Galerien zur Kirchengeschichte hier...


Die neuesten Berichte und Zeitungsartikel finden Sie hier...


Berichte und Fotos über unsere Aktion "Nepal-Soforthilfe" finden Sie hier... (Rosenberg)


 

Übrigens: Unsere Schwestergemeinde Johanniskirche Rosenberg hat ihre eigene Website!



Tageslosung Donnerstag, 19.01.2017

Man soll nicht mehr von Frevel hören in deinem Lande noch von Schaden oder Verderben in deinen Grenzen, sondern deine Mauern sollen »Heil« und deine Tore »Lob« heißen.

Jesaja 60,18


Der Seher Johannes schreibt: Ich hörte eine große Stimme von dem Thron her, die sprach: Siehe da, die Hütte Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden seine Völker sein, und er selbst, Gott mit ihnen, wird ihr Gott sein.

Offenbarung 21,3